Nach sensationellen 5:0 gegen den Meister Hüttigweiler, jetzt 2. Heimspiel für PCH 1

IMG 1490 1Wie geht es mit der 1. Mannschaft weiter nach dem starken Auftritt gegen den amtierenden Saarlandmeister.

Zu Gast ist Diefflen mit dem mehrmaligen Deutschen Meister Rosario Italia. Vor Saisonbeginn konnte sich Diefflen mit 3 Zugängen vom Bundesligisten Niedersalbach verstärken. Allerdings fehlt es noch an der Abstimmung.

Die Heimpleite am 2. Spieltag gegen BC Saarlouis 1 setzt Diefflen mächtig unter Druck, denn wie der PC Hanweiler möchte man sich in der oberen Tabellenhälfte etablieren.
Die Zuschauer erwarten mit Sicherheit spannende und hart umkämpfte Partien.

Am Freitag, 9. Juni 18.30 Uhr, Hanweiler, Boulodrome am Holzplatz,
Landesliga: PCH 1 – Saarlouis Diefflen 1

Voraussichtliche Aufstellung: Rita Dahl, Wolfgang Heblich, Jacques Wolf, Patrice Caniffi, Jerome Prumm und Sylvain Haritonidis.

 

 

Oberliga: PCH 2 will wieder die Tabellenspitze anführen.

Nach zwei Auswärtssiegen erwartet der PCH 2 den Neuling aus Reimsbach. Mit einem Heimsieg wäre
mindestens der zweite Tabellenplatz garantiert. Außer Patrice Caniffi, der sein Debut in der 1. Mannschaft feiert, sind alle Spieler einsatzfähig.

Achtung Terminänderung
Montag 12. Juni 18.30 Uhr, Hanweiler Boulodrome am Holzplatz
Oberliga: PCH 2 – Reimsbach 1

Der weitere Spieltag aus Hanweiler Sicht:
Freitag, 9. Juni

Ensdorf 3 – PCH 3
CB Saarlouis 3 – PCH 3
SWV Kirrberg 2 – PCH 4
BF Freisen – PCH 4