PCH 2 vorzeitig Meister

PCH 2 vorzeitig Meister der Oberliga Ost. Mit 3 Punkten Vorsprung nach dem 7. Spieltag liegt die Mannschaft uneinholbar an der Spitze der Tabelle. Die Verfolger Wemmetsweiler und Winterbach haben beide am vergangenen Spieltag gepatzt und somit die Anwartschaft auf die Meisterschaft verloren.

Nach dem Aufstieg im Vorjahr hatte eigentlich niemand mit einer Meisterschaft in der Oberliga gerechnet. Doch mit Spielfreude und Siegeswille hat man vom 1. Spieltag an die Tabelle angeführt.

Die beiden letzten Spiele der Saison in Wemmetsweiler (30.09.) und zu Hause gegen Winterbach (07.10.) haben nur noch statistische Bedeutung. Allerdings ist der Ehrgeiz der Mannschaft, die Saison ungeschlagen in der zweithöchsten Klasse des Saarlandes zu beenden, groß.

Einen Wermutstropfen beinhaltet die Meisterschaft allerdings doch. Solange unsere 1. Mannschaft in der höchsten Saarlandklasse spielt, ist ein Aufstieg einer weiteren Mannschaft des gleichen Vereins nicht möglich.

Gratulation und Dankeschön an alle SpielerInnen, die ihr Können und ihren Siegeswillen eingebracht haben.